Angelika Grafenauer:



Kindergarten/Hortpädagogin

Zertifizierte Motopädagogin 

Gruppenleitung für MOTOLINO


Angelika übernimmt ab Herbst 2018 eine eigene Motogruppe bei MOTOLINO.

Ihre Kurse sind für Kinder von 3-7 Jahren und finden immer Montags von 17:00-18:00 in der Volksschule St.Magdalen statt.


Angelika:

„Es sind die Begegnungen mit Menschen die das Leben lebenswert machen“ (Guy de Maupassant), dies ist mein Lebensmotto, denn durch die Ausbildung zur Motopädagogin bin ich vielen Menschen begegnet, die mich durch ihre Art und Weise in meinen Gedanken und Handeln weitergebracht haben. Besonders mit den Kindern erlebe ich viele Glücksmomente. „Glück ist, wenn man dafür geliebt wird, wie man eben ist“ von Francois Lelord ist für mich der Leitfaden für meine Arbeit als Motopädagogin. Da in der Motopädagogik das Kind mit seinem Handeln und Tun im Mittelpunkt steht, jeder ist einzigartig und wird so angenommen und akzeptiert wie er ist. Ich freue mich auf spannende, kreative und vor allem glückliche motopädagogische Stunden mit Ihrem Kind.